Andrea Marjanowic    15.Februar 1970 geb. in Augsburg-aufgewachsen Günzburg/Bayern
1989:Beginn der Ausbildung zur Keramikmalerin in Neu-Ulm bei der Ulmer Keramik
1990:Wechsel zur Firma Keramik-Manufaktur-Kupfermühle in Hohenlockstedt
1992:Ausbildungsabschluß bei der IHK-Kiel
1995:Tätigkeit als Plakatmalerin in Itzehoe
1995:Anerkennung als Keramikkünstlerin. Eröffnung des eigenen Keramikstudios am 21.Oktober in der Remise auf der Schloßinsel
- Gemeinschaftsausstellung in der Künstlergilde in der Drostei Pinneberg
- Ausstellung Holz-Florales-Keramik "Kreative Hände" bei Blumen Lang, Günzburg 

 Wettbewerbsbeteiligung:
* Instituto Faenza/Italien
* Kunsthandwerksmesse München
* Bürgeler Wettbewerg "Die Vase"
   Teilnahme am Keramikmarkt "Argilla" in Faenza/Italien  September 2008 erneute Zusage "Argilla"in Faenza/Italien am 4.September 2010

der festen Überzeugung,auch mit meiner  am 1. September 2010 geborenen Tochter Nila Mathilda an diesem Markt teil zu nehmen.Habe dann doch die Vernunft siegen lassen und meine Teilnahme für 2010 abgesagt.

...bis Dezember 2017 in der Remise aufder Schloßinsel

Januar 2017 Umzug und Eröffnung der Individuellen Keramik im "Bunten Haus" in Barmstedt